Allergologie

Wir bieten Ihnen die modernste Untersuchung zum Nachweis von

  • Inhalativen- und Kontaktallergien
  • Nahrungsmittelallergien
  • Berufallergien
  • Insekten- und Tierhaarallergien
  • Arzneimittelallergien
  • Lokalanästheticaunverträglichkeit

Die Untersuchung kann mittels Pricktestung erfolgen, dies ist ein Test, welcher direkt auf der Haut ausgeführt wird. Dabei wird die Haut, meistens an der Innenseite des Unterarms leicht aufgeritzt und das entsprechende Allergen an dieser Stelle aufgetragen.

Nach einer kurzen Wartezeit kann das Ergebnis sicher abgelesen werden. Dieser Test wird von allen Krankenkassen übernommen.

Eine weitere Methode zur Allergietestung ist der CLA Test.

Bei diesem Test reicht eine Blutentnahme in unserem Labor aus. Anhand des Blutes wird mit hochmodernster Technik ihr persönliches Panel bestimmt. Folgende Möglichkeiten zur Allergiebestimmung stehen Ihnen mit diesem Test zur Verfügung:

Dieser Test wird nur von den privaten Krankenkassen übernommen. Natürlich können Sie als Selbstzahler auch diese Diagnosetechnik wählen. Die Kosten belaufen sich dann auf etwa 150 Euro.

Allergologie